Tipps gegen Neid.

Hallo.
Heute ein Thema, was mich schon sehr lange und sehr intensiv beschäftigt. Neid. Jeder hat schon mal das Gefühl von Neid in sich gespürt. Jemand hatte eine bessere Note, jemand wurde befördert, jemand hat den BMW den man selbst gern hätte. Neid ist kein schönes Gefühl und ich möchte mich in diesem Blogpost intensiver damit beschäftigen.

Ich persönlich bin leider ein sehr neidischer Mensch. Ich hätte oft gerne das, was andere haben und zeige ihnen das dann auch mit meinem Ton/Verhalten ihnen gegenüber. Ein paar Stunden danach, wenn ich nochmal darüber nachdenke, tut es mir meistens total Leid und ich würde es am liebsten ungeschehen machen.
Ich frage mich dann immer, wie ich es schaffen kann, weniger neidisch zu sein und anderen ihr Glück zu gönnen. Denn Neidischsein macht doppelt unglücklich: Erstens, weil man eine Sache, die jemand anders hat gerne hätte und zweitens, weil das Gefühl von Neid kein schönes Gefühl ist.

Doch wie geht man gegen Neid vor? Ich hab mir ein paar Tipps überlegt, wie man mit seinem Neid umgehen kann, auch wenn Neid ein sehr intensives Gefühl ist und es nicht so leicht ist seine Emotionen zu kontrollieren, hoffe ich doch, dass mir und euch diese Tipps gegen Neid weiterhelfen werden.

  • 1) Dreimal tief durchatmen. Atmen ist immer gut und atmen verhindert, dass man im Affekt handelt und das, was man tut, vielleicht später bereut.
  • 2) Welchen Einfluss hat der Erfolg von anderen auf dein Leben? Was verändert sich in deinem Leben, wenn jemand anders etwas erreicht, was du gerne hättest? In den meisten Fällen doch nichts. Du wirst dadurch nicht unglücklicher, dein Hund muss nicht häufiger vor die Tür und dein Wecker klingelt am Montag immer noch um 5.45 Uhr. Durch den Erfolg von anderen verändert sich in eurem Leben in direktem Bezug gar nichts.
  • 3) Stellt euch vor ihr wärt die erfolgreiche Person. DAS MACHT UNS DOCH NUR TRAURIGER UND WÜTENDER! Im ersten Augenblick vielleicht, aber würdet ihr wollen, dass euch jemand fertig macht, weil ihr etwas erreicht habt und die Person nicht? Denkt immer daran, dass man sich Neid verdienen muss und dass Neid die höchste Anerkennung ist, die man einem anderen Menschen geben kann.
    Also gratuliert fair und gebt vielleicht sogar zu, dass ihr ein wenig neidisch darauf seid. Das macht euch sympathisch und ihr wart ehrlich.
  • 4) Arbeitet härter an euch. Das was ihr bekommt hängt zwar nicht immer zu 100% von eurer Leistung ab, aber sagen zu können, dass man alles gegeben hat und dass es bei diesem Mal vielleicht einfach nur nicht gereicht hat, ist viel beruhigender als wenn man sich selber eingestehen muss, dass man wirklich nicht alles gegeben hat und dass die anderen Person deshalb wirklich besser war.
  • 5) Überlege dir, was es für Vorteile hat, dass du nicht das hast, was der andere hat. Der andere hat es zum Beispiel bereits erreicht, während du immer noch dafür kämpfen kannst und der Weg ist das Ziel. Du kannst noch unglaublich viele Erfahrungen sammeln bis du es erreichst und du hast noch etwas worauf du hinarbeiten kannst. Der Andere hat es bereits. Für ihn wird es uninteressant. Vergleichen wir das mit einem iPhone: Dein größter Wunsch war immer ein iPhone zu haben und dann hälst du es eines Tages in den Händen. Und? Nichts. Du hast es und es wird für dich uninteressant, weil du es hast. Sei also froh, dass du es noch nicht erreicht hast und freue dich auf das, was du noch alles erlebst und wie sehr du noch an dir arbeiten kannst, bis du es erreichst.

Ich hoffe sehr, dass ich euch helfen konnte. Schönen Samstag noch.

Ju.

___________________________________________________________________

Hello.
Today a topic in which I am very interested since a long time. Envy. Everyone has experienced envy in their lives. Somebody got a better grade, someone got promoted, someone got that BMW you always wanted to have. The list is endless. Envy is not that type of feeling you want to feel. Envy is exhausting. In this blogpost I want to take a closer look at envy and being envious.

Unfortunately I’m a very envious person. Oftentimes I would like to have what other people have and I’m showing them in how I talk and how I behave around them. A few hours later I regret how I acted and what I said. I’m always asking myself how I can stop being as envious as I am right now and how I can not begrudge other people for what they have and what they achieved. Being envious is hurtful. You are envious for what you don’t have and being envious is not a feeling I always would want to have.

But how are you supposed to deal with envy? I thought about some advices about how to deal with being envious even though envy is a very strong emotion and it’s not easy to control your emotions when you’re upset. But I hope that I can give you some tips which will help.

  • 1) Breathe. Breathing is good and breathing prevents that you’re acting in a way you’re later going to regret.
  • 2) Which impact does the success of others have on your life? What does change for you? If you’re honest: Nothing. Your rabbit doesn’t eat more grass, you don’t lose any weight and you still have to get up at 6:45 a.m. on monday. Success of others does not necessarily change your life.
  • 3) Imagine you were the more successful person. THIS IS WHAT I AM NOT TRYING TO DO ACTUALLY! At first glance maybe but would you be happy if people don’t begrudge you what you got? If they said that you don’t deserve it? Congratulate, smile and even admit that you are a bit envious. This is what makes you authentic.
  • 4) Work harder. Being able to say that you gave everything you were capable of is a lot better than having to admit that you actually didn’t do anything and the other person really was better.
  • 5) Think about the advantages of not having what the other person has. The other on already arrived but you’re still on your way. You can still get better and work your ass off to achieve it. Compare it to an iPhone: You always wanted that damn iPhone and now that you have it it’s not interesting anymore. So be happy you don’t already have it. Be happy you can still try to achieve it.

I hope I could help you a bit and I hope you’re spend a nice saturday.

Ju.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s